Literaturbranche

Literaturbranche · 17. Februar 2021
Superstars, überall Superstars!
Immer wieder, wenn Autorinnen und Autoren von sich selbst erzählen, tun sie dies in überschwänglichen Superlativen und mit bahnbrechenden Erfolgsgeschichten. Schon wieder einen Haufen Bücher verkauft, schon wieder eine Lesung gerockt, noch mehr Schritte zum Weltruhm zurückgelegt. Sieht man aber genauer hin, fallen diese Geschichten allzu oft in sich zusammen. Ein Lehrstück über Schein und Wirklichkeit - und ein persönliches Resümee.
Literaturbranche · 25. Dezember 2020
Die dubiosen Deals mit Amazon-Rezensionen
5-Sterne-Rezensionen bei Amazon gelten als anfällig für Betrug. Doch trifft das auch auf 1-Sterne-Rezensionen zu? Ja, tut es! Ein persönlicher Erfahrungsbericht.
Literaturbranche · 16. Dezember 2020
Schräges der Literaturwelt. Heute: Dirk Rossmann
Dirk Rossmann, seines Zeichens Milliardär, Gründer und Inhaber der gleichnamigen Drogeriemarktkette, hat einen Thriller veröffentlicht. "Der neunte Arm des Oktopus" heißt er. Wer sich auf Amazon danach umsieht und einen Blick auf die Rezensionen wirft, entdeckt Seltsames.
Literaturbranche · 03. Dezember 2020
Erfolg: Warum Durchhaltevermögen bei Weitem nicht ausreicht
Der Cartoonist Ralph Ruthe hat auf Facebook einen Post veröffentlicht, der Künstlern und Künstlerinnen Mut zusprechen soll und schildert dort, wie man aus seiner Sicht Erfolg hat. Der wichtigste Bestandteil: Durchhaltevermögen. Aber reicht das wirklich aus? Ich sage: nein!
Literaturbranche · 30. September 2020
Der seltsame Herr Biron (oder: Es gibt keine Bestsellerformel)
Ricardo Biron macht auf Facebook und anderen Plattformen Werbung für sich und sein Buch »Bestseller schreiben«. Doch gibt es so etwas: eine Formel für Bestseller, die definitiv und immer und für alle funktioniert? Was ist von solchen Angeboten zu halten? Eine Analyse und ganz persönliche Meinung.
Literaturbranche · 22. September 2020
Die 10 größten Irrtümer der Literaturwelt
Die Geschichte der Literatur ist eine Geschichte voller Missverständnisse ...! Welche Irrtümer und falschen Denkweisen existieren in den Köpfen der Menschen? Und wie sieht die Realität aus? Ein weiterer, ehrlicher Blick hinter die Kulissen der Druckerschwärze.
Literaturbranche · 03. Juni 2020
Der große Bluff - die Literaturwelt zwischen Lüge und (Halb-)Wahrheit
Viele glauben an eine Literaturwelt voller Poesie, Ehrlichkeit und Freundschaft. Doch die Realität sieht völlig anders aus. Lug und Trug gehören hier nicht nur zum Alltag, sie bilden das Fundament, auf dem alles ruht. Ein schonungslos ehrlicher Blick hinter die Kulissen der Traumwelt.
Literaturbranche · 25. Juni 2019
Warum ich nicht am Kindle Storyteller-Award teilnehmen werde
Ein kurzes Statement bzw. eine Meinung zum Kindle Storyteller-Award von Amazon.